31.08.2017
Author: Markus Maier

Liferay Knowledge Base jetzt auch für Liferay 7 verfügbar

Endlich ist das Liferay Plugin „Knowledge Base“ im Marketplace auch für die Version 7 von Liferay Portal CE erhältlich. Die Knowledge Base ist ein bewährtes und eigens von Liferay entwickeltes Plugin, welches Liferay-Nutzern seit der Version 6.1 zur Verfügung steht. Sie wird vom Unternehmen selbst in ihrem Online Portal für den Bereich der Dokumentation genutzt. Die Liferay Knowledge Base repräsentiert klassisches Wissensmanagement auf Basis einer Wissensdatenbank und deckt damit einen wichtigen Bereich des innerbetrieblichen Wissensmanagements ab. Wissen zu einem bestimmten Thema kann hier von einer zentralen Stelle baumartig strukturiert aufbereitet und publiziert werden. Der typische Einsatzbereich der Knowledge Base liegt daher bei Unternehmen mit eigenen Positionen für Dokumentation und Qualitätsmanagement. Die Verknüpfungsmöglichkeit eines Artikels mit Dokumenten oder Bildern kann beispielsweise genutzt werden, um Schaubilder oder Prozessdiagramme anzuhängen. Damit ist es für diesen Einsatzbereich besser geeignet als das Wiki, welches ebenfalls einen zentralen Baustein für Wissensmanagement mit dem Liferay-Portal bildet. Selbstverständlich werden die Inhalte der Wissensdatenbank und des Wikis versioniert. Inhalte sind damit revisionssicher, was insbesondere beim Qualitätsmanagement eine entscheidende Rolle spielt.

Für Redakteure bzw. Wissensmanager bietet die Liferay 7 Knowledge Base einen höchst effizienten Mechanismus: Die Inhalte können bequem offline über Markdown erfasst und in Liferay importiert werden. Markdown ist eine im Vergleich zu HTML oder XHTML für Redakteure einfache Auszeichnungssprache. Sie wurde 2004 spezifiziert und ist heute Basis für typische Wiki-Syntax wie Creole, MediaWiki oder JSP-Wiki. Zudem wird sie in vielen Content Management Systemen eingesetzt und gilt heute als eine Art Standard für Online-Texte. Bekannte Markdown-Editoren für Windows sind z.B. MarkdownPad 2, Typora, Caret oder WriteMonkey. Aus diesen Programmen können die Inhalte einfach in die Wissensdatenbank übernommen werden. Technisch affine Redakteure können zusätzlich die Online-Plattform GitHub nutzen. Hier können Inhalte online verwaltet werden und über die integrierte GitHub-Schnittstelle direkt in die Knowledge Base importiert werden. Ein Korrektur- und Freigabeworkflow kann entweder über GitHub oder über Liferay direkt realisiert werden.

Die hilfreiche klassische Wissendatenbank für Liferay 7 kann direkt über den Plugin-Mechanismus von Liferay in das Portal heruntergeladen und installiert werden. Der Installationsmechanismus erscheint stabil, wir empfehlen jedoch unseren Kunden auf jeden Fall erst eine Installation auf ihrem Testsystem, bevor sie die Knowledge Base produktiv einsetzen.

Links

Liferay CE Knowledge Base (Marketplace):

https://web.liferay.com/de/marketplace/-/mp/application/15197613

Details zu Markdown:

https://de.wikipedia.org/wiki/Markdown

Markdown-Editoren für Windows:

https://typora.io/

http://markdownpad.com/

https://caret.io/

http://writemonkey.com/index.php