11.05.2017
Author: Gabriele Maas

Was belebt Ihr Intranet?

Der Zugriff auf Informationen, Dokumente und weitere Anwendungen, die für die alltäglichen Aufgaben gebraucht werden, sollen unkompliziert und schnell zur Verfügung stehen.

Interaktive Kommunikation und gemeinsames Arbeiten an Dokumenten stehen außerdem hoch im Kurs. Neben den rein geschäftlichen Inhalten stellen unsere Kunden auch informelle Informationen und Funktionen bereit mit dem Ziel, die Akzeptanz des Intranets zu verbessern.

Wir stellen einige Funktionen vor, die Ihren Mitarbeitern Freude machen und das Social Intranet lebendig werden lassen.
Diese Funktionen sind mit dem Web-Content-Management System OpenCms 10 entwickelt worden.

Mitfahrbörse

In Unternehmen fahren Mitarbeiter kreuz und quer durch Deutschland zu Kunden oder zu ihrem Arbeitsplatz. Eine Mitfahrbörse bringt Fahrer und Mitfahrer zusammen. Sie entspricht in ihrer Funktion einer Plattform für Mitfahrgelegenheiten.

Mitarbeiter bieten Fahrten an und die Kollegen suchen nach einem „lift“. Das Suchergebnis der Mitfahrgelegenheiten kann mit Filtern überschaubarer eingeschränkt werden. Zum Einstellen einer Mitfahrgelegenheit in die Börse ist ein Formular hinterlegt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Abbildung: Mitfahrbörse für Ihr Intranet

Marktplatz

Anbieten und suchen, verkaufen und kaufen, das sind die Aktivitäten auf einem Marktplatz. Früher hießen diese Plattformen einfach „Schwarzes Brett“ und darauf waren Zettel zu finden, die mit Pin befestigt waren. Heute nutzen die Mitarbeiter gerne eine Pinwand im Intranet, um ein Schnäppchen zu machen oder Anzeigen zu schalten. Mit einem hinterlegten Formular sind kleine Anzeigen mit Text und Bild zu erstellen. Auf der Detailseite zu einem Objekt können ausführliche Beschreibungen und Kommunikationsdaten eingetragen werden.

 

  

Abbildung: Marktplatz - Kaufen und Verkaufen im Intranet

 

Veranstaltungen am Firmenstandort

Oft wird ein Event oder eine Kulturveranstaltung gesucht, zu der man mit den Kollegen aus dem Projekt, der Abteilung oder mit einem Kunden am Abend hingehen kann.

Ein in das Intranet integrierter Veranstaltungskalender, der die Aktivitäten am Firmenstandort anzeigt, gibt Anregungen. Ein Grund, sich hin und wieder ins Intranet einzuloggen.

Der Kalender kann durch abonnierte RSS-Feeds aus Online Quellen befüllt werden. Interne Termine wie Ausflüge oder Mitarbeiterfeste werden vom Redakteur eingepflegt.

Über eine Kalenderansicht zu der Veranstaltungsliste hat der Mitarbeiter die Möglichkeit, sich die Termine eines konkreten Monats anzeigen zu lassen.

 

 

Abbildung: Lokale Veranstaltungstepps auf der Startseite eines Intranets

 

Angebot Betriebssport

Arbeitgeber investieren immer mehr in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter. Dazu gehört ein attraktives Betriebssportangebot. Dazu eine Seite mit attraktiven Inhalt aufzubauen ist ein zusätzlicher Faktor, das Intranet zu beleben. Eine ansprechende Bilderwelt zum Sportangebot, mit Links auf die Informationsseiten für jede angebotene Sportart, fördert das Interesse.

 

 

  Abbildung: Seite mit Betriebssport Angebot in Ihrem Intranet

 

Twitter-Feed

Der Twitter-Feed ist auf der Startseite eines Mitarbeiterportals gut platziert. Die Twitter-Feeds bilden den Twitter-Account Ihres Unternehmens ab. Neben den eigenen Tweets und Retweets, können auch die Tweets und Retweets des Firmen Accounts ausgespielt werden.

Die Tweets werden über die einzubindende Twitter-API eingeblendet, über die die Darstellung und die Funktionalität definiert werden.

 

Widgets beleben die Startseite

Widgets sind eigenständige Module, die mit unterschiedlichen Themen wie Kultur, Gesellschaft, Wetter oder Sport befüllt und auf einer Ihrer Intranetseiten platziert werden können.
Widgets sind beliebig erweiterbar.

Der Inhalt dieser Widgets generiert sich über extern zu recherchierende Datenquellen, wie z. B. RSS-Feeds oder Zugriffe auf definierte APIs von externen Dienstleistern. Dabei werden die gelieferten Daten innerhalb des Widgets verarbeitet und optisch aufbereitet dargestellt. Im Wetter-Widget werden die Wetterdaten für Ihre Firmenstandorte tagesaktuell abgefragt und je nach Tageszeit und Wetterlage individuell abgebildet (Beispiel: Icons für Regen, Sonne, Wolken).

      Abbildung: Wetter-Widget

Der Live Chat

Der Live Chat stellt in der Aktionsfläche einen Echtzeitchat dar, der für alle Besucher gleichermaßen sichtbar ist. Er besteht aus zwei Bereichen: Im oberen „Unterhaltungs“-Bereich werden chronologisch alle eingegebenen Kommentare untereinander angezeigt. Dabei verbleibt das Fenster in seiner Höhe gleich. Neue Kommentare werden unterhalb einsortiert, die oberen Einträge schieben sich aus dem Fenster am oberen Rand heraus. Damit sie weiterhin erreichbar sind, muss eine Scroll-Möglichkeit eingebunden werden, über die zu Beginn der Unterhaltung gescrollt werden kann.

Wenn Ihnen die Ideen gefallen nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns Sie zum Thema attraktives Intranet zu beraten.