Der IT-Fitness-Check beantwortet folgende Fragen:

  • Welche Risiken stecken in Ihren Systemen?
  • Wo fallen unnötige Kosten an?
  • Wo verbergen sich bisher unentdeckte Chancen?

Wir sagen es Ihnen im Rahmen unseres IT-Fitness-Checks für den Direktvertrieb – kostengünstig, kompetent und neutral.

 

Unser IT-Fitness-Check ist ein in Deutschland einzigartiger Service, der speziell auf den Direktvertrieb maßgeschneidert ist.

Direktvertriebsunternehmen haben komplexe Abläufe. Der Außendienst umfasst oft mehrere tausend freiberufliche Mitarbeiter, die informiert und gesteuert und motiviert werden wollen.
Die Abbildung der Vertriebsstrukturen, die Erstellung der mehrstufigen Provisionsabrechnungen oder gar die Bereitstellung mobiler Dienste für den Außendienst werden nicht durch Standard-IT-Systeme abgedeckt. Oft fällt die Entscheidung, eigene Software zu entwickeln oder teure Spezialsoftware einzusetzen. Die dadurch entstehenden komplexen Insellösungen und deren Zusammenspiel funktionieren nur mit hohem Aufwand und Risiken. Sie verursachen unverhältnismäßig hohe IT-Kosten, personelle Abhängigkeiten und decken letztlich die Prozesse nicht vollständig ab.  Gerade im Direktvertrieb können gute IT-Systeme jeden Mitarbeiter im Innen- und Außendienst in der täglichen Arbeit effektiv unterstützen, Kosten sparen und die Grundlage für mehr Umsatz legen. Diese Chance wird nur von wenigen Unternehmen genutzt.

Wo stehen Sie mit Ihren Kosten?
Wir betrachten Ihr Kosten-Leistungsverhältnis und vergleichen es mit unserem Branchen Benchmark. Verschaffen Sie sich einen fundierten Überblick über Ihre Ausgangssituation und Chancen durch unseren Service.

Auszug aus unseren Prüfmodulen

Wie gut werden Ihre Prozesse abgebildet?

  • digitales Reporting und Vertriebssteuerung
  • das Recruiting von neuen Beratern wird unterstützt
  • Systeme sind schnell, flexibel und reaktionsfähig
  • mobile Dienste werden sinnvoll genutzt
  • die Prozesse bergen keine Risiken
  • die Prozesse passen nahtlos zusammen

Nutzen Sie diese IT-Systeme effektiv im Vertrieb?

  • Warenwirtschaftssystem
  • Online-Shops und Schnittstellen
  • Provisionssysteme
  • Management von Kundendaten und Vertriebsstrukturen
  • Marketingwerkzeug
  • IT-Dienste für die Berater, z.B. Portallösungen

Was prüfen wir an Ihrer eingesetzten Software?

  • die Komplexität der Software-Systeme
  • die Systemschnittstellen
  • Benutzerfreundlichkeit und Akzeptanz der Systeme
  • die Zukunftssicherheit und Risiken
  • bei individuell entwickelter Software:
    • Bewertung der Entwicklungsumgebung und des Entwicklungsprozesses
    • bestehen Abhängigkeiten von Ressourcen
    • bewerten der Qualität der Software – z.B. Analyse der Softwarearchitektur und des Quellcodes 

Was gehört zum Prüfmodel IT-Infrastruktur?

  • ist der IT-Betrieb sichergestellt
  • Device Management – wie werden die Geräte verwaltet
  • werden die rechtlichen Anforderungen erfüllt

Für die Zukunftssicherheit der Systeme prüfen wir:

  • sind die künftigen Marktanforderungen wie die Einbindung sozialer Medien berücksichtigt
  • ist die Infrastruktur zur Bewältigung künftiger Anforderungen leistungsfähig
  • reichen die vorhandenen IT-Skills zukünftig aus

Allgemeines

  • Abhängigkeiten von externen und internen Ressourcen
  • identifizierte Risiken
  • Qualität und Aktualität der Dokumentation
  • Insellösungen und aufwendige manuelle Vorgänge (z.B. übermäßiger Einsatz von Excel und Access) beschreiben
  • bestehende Lizenzkosten erfassen
  • Wissensmanagement – Wissen der Organisation identifizieren, erfassen, verteilen, bewahren mit der Unterstützung der IT-Systeme

So gehen wir vor:

Unser Expertenteam besteht aus Direktvertriebsberatern, Software-Architekten und IT-Experten. Die Analyse erfolgt im Rahmen unserer standardisierten Vorgehensweise in Form von Interviews und Workshops sowie durch Untersuchung der IT-Systeme. Nach Bedarf wird dies durch eine tiefgehende Qualitätsprüfung von Software-Quellcode ergänzt.

Nach der Identifizierung von potenziellen Risiken arbeitet unser Expertenteam einen Katalog von Handlungsempfehlungen aus. Nicht selten können wir Ihnen aus unserer neutralen Analyse ungeahntes Potenzial aufzeigen, das in Ihren IT-Systemen schlummert.
Die Ergebnisse unserer Untersuchung werden in einem ausführlichen Bericht zusammengefasst, für dessen Verständnis keine IT-Spezialkenntnisse erforderlich sind.

Effiziente IT-Systeme mit überschaubarer Komplexität verhelfen Ihrem Direktvertriebsunternehmen zu mehr Erfolg! Gerne stellen wir Ihnen das Konzept für unseren Fitness-Check im Detail vor.

Wir freuen uns, wenn Sie direkt Kontakt mit uns aufnehmen.


Thomas Behrend
Thomas Behrend
Geschäftsführer Bereich Entwicklung und Technik

E-Mail an: Thomas Behrend Tel: +49 7151 96528-0